schnell gelesen!


Home arrow Wettkämpfe arrow 21,1 Kilometer arrow 16.08.2009 - Sparkassenlauf Gladbeck
16.08.2009 - Sparkassenlauf Gladbeck Drucken

 

 

Die Lauf- und Walkingstrecke führt über befestigte Wege durch die parkähnliche Anlage des Wittringer Walds. Eingefasst in viel Grün laufen Sie auf der vom Deutschen Leichtathletikverband vermessenen und anerkannten Strecke im wahrsten Sinne des Wortes "Rund um das Schloß Wittringen".

Start und Ziel aller Läufe ist das Stadion Vestische Kampfbahn an der Bohmertstraße. Hier findet zentral ein Unterhaltungsprogramm statt. Die Läufer passieren das Stadion bei jeder Laufrunde und können sich dabei an der hier bereitgestellten Verpflegungsstation erfrischen. Hier bietet sich die optimale Möglichkeit zum anfeuern und beobachten!

 

Hier der Bericht von Jörg…

 

 

Aufstehen und frühstücken um 8.00 Uhr, ein Blick aus dem Fenster und der erste schwere Seufzer. Die Wettervorhersage scheint doch gestimmt zu haben und es könnte eine ganz schöne Hitzeschlacht heute beim Halbmarathon in Gladbeck werden. Naja, da muss ich jetzt durch.

 

Die Temperaturen steigen und steigen und gegen 9 Uhr geht’s dann Richtung Gladbeck. Und es geschieht ein kleines Wunder: Je näher ich Gladbeck komme, umso weniger Sonne ist zu sehen und die Temperaturen fallen. Bei der Startnummernausgabe komme ich sogar leicht ins Frösteln.

 

Alle sind froh gelaunt und freuen sich auf den Wettbewerb und es scheint alles blendend organisiert zu sein. Und das alte Stadion in Gladbeck ist auch wirklich schön und somit werde ich langsam etwas nervös und freue mich ebenfalls auf den Start um 10.30 Uhr.

 

Der Startschuss kommt und das Feld geht auf die Strecke. Nach 1,5 Runden im Stadion geht’s dann raus und zu laufen sind 4 Runden von jeweils 5 km. In der ersten Runde stellt sich raus, dass die Strecke echt schön ist, flach und sicherlich für Bestzeiten prädestiniert. Ich laufe mit jemanden zusammen und muss allerdings feststellen, dass es eigentlich viel zu schnell für mich ist. Wir pendeln uns auf eine Zeit von 4:48/km ein und laufen ca. 2 Runden gemeinsam, dann löst sich mein unbekannter Begleiter und läuft mir davon und das obwohl ich meine Zeit eigentlich nicht verlangsame. Schnell ist ein neuer Pulk Läufer um mich rum und wir laufen die dritte Runde gemeinsam. Die Gesamt-Durchschnittzeit liegt weiterhin bei 4:48min/km und ich wundere mich über mich selber, dass ich mich nach wie vor sehr gut fühle. Dann geht es in die letzte Runde und was geschehen musste geschieht auch: ich bekomme einen totalen Hänger und muss sogar mal 200 Meter oder so gehen um ein bisschen runter zu kommen. Und das alles bei Kilometer 18.

Aber da hat mein Ehrgeiz doch noch mal gewonnen und ich habe nicht aufgegeben und mich wieder aufgerappelt. Beim Einlauf ins Stadion wurden die Beine auch wieder leichter und beim Einbiegen auf die Zielgerade sehe ich auf der Anzeige die 1:44 .... das heißt für mich laufen was das Zeug hält .... und tatsächlich schaffe ich noch meine neue Bestzeit von 1:44:46,4. Am Ende werde ich von über 260 Teilnehmern 109ter und in der Altersklasse M45 lande ich auf Platz 28. Eigentlich gar nicht so schlecht und das sogar noch unter dem Aspekt, dass ich noch etwas Luft nach oben sehe. Also lohnt es sich doch noch fleißig zu trainieren.

 

Am Ende warten Tee, Apfelschorle, Wasser, Bananen und Äpfel und mit Gesprächen unter den Läufern klingt ein sehr schöner Wettkampf aus.

 

Fazit: Gladbeck ist wirklich ein sehr guter, hervorragend organisierter Wettkampf mit einer schönen und vor allem auch schnellen Strecke und wir mir auch in Zukunft im Hinterkopf bleiben wenn ich mal wieder einen schnellen Lauf machen möchte.

 

Jörg III

 

 

 


Zu Favoriten hinzufügen (0) | Artikel zitieren

Kommentare (2)
RSS Kommentare
1. 16-08-2009 18:25
 
J?rg, 
 
meinen herzlichen Gl?ckwunsch. Superleistung und es passt zu Deiner Entwicklung in diesem Jahr. Ich w?nsche Dir nun noch den Hammer ?ber 10 km. 
 
VG 
 
Claus
Registriert
 
Claus
2. 18-08-2009 07:46
 
herzlichen Gl?ckwunsch J?rg, hast ja Dein Ziel am Sonntag erreicht und dann bei dem Wetter 
 
LG 
Reinhard und Hilde
Registriert
 
hilde

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Powered by AkoComment Tweaked Special Edition v.1.4.6
AkoComment © Copyright 2004 by Arthur Konze - www.mamboportal.com
All right reserved

 
< zurück   weiter >

Sponsoren

  


Wetter

© 2018 www.ruhrrunner.com
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.