schnell gelesen!


Home arrow Wettkämpfe arrow 21,1 Kilometer arrow 14.08.2011 - Sparkassenlauf Gladbeck
14.08.2011 - Sparkassenlauf Gladbeck Drucken

So, jetzt mal ein kurzer Bericht zum Halbmarathon in Gladback :-)

Allen Befürchtungen zum Trotz, dass es ein Rennen bei 30 Grad und brühender Hitze wird,
zeigte sich der Wettergott gnädig und schickte strömenden Regen bei 16 Grad, hahaha, aber
ehrlich gesagt, bis auf ein bisschen tiefes Geläuf und sehr viel Dreck in den Socken war es
fast ideales Laufwetter.

Am Start traf ich Elke und Denis und wir wollten ja einen flotten Ruhrrunner-Dreier machen.
Wir sind dann auch zusammen gestartet, allerdings bin ich wohl wieder ein bisschen zu
schnell angelaufen. Meine Durchschnittsgeschwindigkeiten lagen immer so zwischen 4:54
und 5:00 Minuten pro Kilometer, also knapp schneller als wir eigentlich geplant hatten. Es
lief auch alles ganz gut und die Kondition schien zu stimmen. Allerdings kam dann bei km 12
oder 13 ein kleiner Einbruch und irgendwie fehlte mir Energie. Ich merkte, dass die Kondition
eigentlich da ist, allerdings irgendwas bremste mich. Elke und Denis gingen dann auch an mir
vorbei. Da es sich um einen Rundkurs von 4 x 5km handelte, hatte ich tatsächlich am Ende
der dritten Runde in Erwägung gezogen auszusteigen. Als dann aber kurz vor Stadioneinlauf
ein alter Freund von mir aus dem Starlight-Team an mir vorbei und ins Ziel kam, konnte
ich mir die Blösse nicht geben und bin doch wieder auf die letzte Runde :-) naja, ich habe
sie dann auch noch hinter mich gebracht. Ca. 2,5 km vor dem Ziel gabs noch mal einen
Verpflegungsstand und dort gab es dann auch Apfelschorle, die mir ein bisschen Energie
zurück gab und mir die letzten km noch ermöglichte. Der Zieleinlauf war dann wieder ganz
schön und ich kam schließlich in 1:51:55 ins Ziel. Wäre gerne unter 1:50 gelaufen, aber ich
war doch nicht unzufrieden sondern froh und stolz den HM geschafft zu haben. Elke und
Denis waren natürlich schon im Ziel. Beide mit niedrigen 1:48er Zeiten glaub ich.

Fazit des Laufes: Es war wieder sehr gut organisiert und die Strecke gefällt mir sehr sehr
gut und läßt auch sehr gute Zeiten zu. Durch das Wetter war leider nur ein Teilnehmerfeld
von 300 Läufern am Start und diese haben sich relativ schnell verlaufen, so dass man doch
große Streckenabschnitte ziemlich alleine unterwegs war und auch kaum Zuschauer am Rand
standen. Naja, aber für das Wetter kann ja niemand was ……
Ich werde Gladbeck jedenfalls weiterhin im Hinterkopf behalten und jederzeit wieder dort
laufen, wenn der Terminplan und das Wetter (bei 30 Grad mag ich da nämlich nicht laufen,
und das der Lauf immer im August stattfindet, kann dies durchaus passieren) es zulassen.

In diesem Sinne, allen weiterhin eine gute Vorbereitung auf Berlin und allen die dort nicht
laufen natürlich auch weiterhin schöne Läufe :-)


Zu Favoriten hinzufügen (0) | Artikel zitieren

Kommentare (3)
RSS Kommentare
1. 20-08-2011 18:55
 
Das habt ihr 3 gut gemacht :grin
Registriert
 
Detlef
2. 22-08-2011 12:13
 
Gute Leistung und das h?rt sich nach einer netten Veranstaltung an. 
Claus
Registriert
 
Claus
3. 24-08-2011 19:20
 
Gl?ckwunsch. Macht bestimmt auch im Trockenen Spass! Dieter 8)
Registriert
 
dieter

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Powered by AkoComment Tweaked Special Edition v.1.4.6
AkoComment © Copyright 2004 by Arthur Konze - www.mamboportal.com
All right reserved

 
< zurück   weiter >

Sponsoren

  


Wetter

© 2018 www.ruhrrunner.com
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.