aktuell online

Aktuell 2 Gäste online

Mitglieder - Login






Passwort vergessen?

Syndicate

schnell gelesen!


Home arrow Wettkämpfe arrow Sonderwertungen arrow Winterlaufserie Duisburg 2017
Winterlaufserie Duisburg 2017 Drucken

Ein Erlebnis für die Mittagspause am Samstag!!!

von Wiebke Bevers

Warum muß das so sein? Ja, ohne Wettkampf würde ich sonst einrosten und zum Schluß nur noch rollen ; )

 

Den Ablauf dieses Wettkampfes kenne ich schon gut ( zum 9. Mal ). Die Strecke fordert einen je nach Wetter wieder anders heraus. Mal ist es eine Schlammschlacht mit kalten Schauern, mal steigt einem der Schnee von oben in die Schuhe und mal ist es eine Staubpiste mit Pollenflug. 


Dieses Jahr hatten wir bei allen drei Läufen super Glück mit dem Wetter und konnten mit kurzer Hose und T- Shirt laufen. Starken Wind von vorne gibt es in Duisburg anscheinend fast immer.

 Image

Den 10 km Lauf bin ich zu schnell angelaufen, konnte mich dann aber auch nicht zusammenreißen und das Tempo drosseln. Ab km 4 wartete ich auf den großen Einbruch mit innerlichem Fluchen. Der kam aber nicht!!! weder nach km 5, 6 oder 7. Meine Euphorie wuchs… wenn nicht heute wann würde ich mal wieder so laufen? Ich nahm alle Kraft zusammen und lief meine beste Zeit seit 8 Jahren.

 

Der 15 km Lauf war heftiger. Das Gehetze fiel mir schwerer als beim ersten Lauf. Hochroter Kopf bei 15 Grad und Wind von vorn : (. Als Belohnung das Waffelessen am Sonntag : )))

 

Zum Halbmarathon wäre ich ja fast zu spät gekommen. Das lag ausnahmsweise nicht an der Apotheke sondern an dem Stau auf der 42!


Diesen Wettkampf wollte ich eigentlich nicht laufen, da in zwei Wochen schon der Marathon droht. Mit 5.10 als gestecktem Tempo bin ich dann doch die 21 km gelaufen, war später ähnlich platt als wäre ich bis zum Anschlag gelaufen : (


Das steigert die Unruhe vor dem Marathon!!!! warum tut man sich das an???

 Image



und  

wenn die Knochen halten,
 
nächstes Jahr wieder ?!
 
 
 

Zu Favoriten hinzufügen (0) | Artikel zitieren

Kommentare (5)
RSS Kommentare
1. 29-03-2017 21:12
 
Super-Leistung, Wiebke. 
Deine Zeiten schaffe ich jetzt nicht mehr!!
Registriert
 
2. 30-03-2017 15:17
 
Also Wiebke, das hast Du super gemacht. Fleiß wird eben auch belohnt.
Registriert
 
hilde
3. 30-03-2017 18:55
 
Glückwunsch Wiebke. 
Ganz tolle Zeiten. Hast du gut gemacht. 
Und ein schöner Bericht, gefällt mir.
Registriert
 
Detlef
4. 30-03-2017 20:48
 
Glückwunsch zu Bestzeit beim 10er !!! 
Auch die beiden anderen Zeiten sind richtig klasse. 
 
Auf dem Foto sieht man dir die Anstrengung jedenfalls nicht an. Siehst aus wie am startt :) Wird bestimmt ein guter Marathon für dich. Wir drücken Euch jedenfalls die Daumen.
Registriert
 
barbara
5. 13-04-2017 11:27
 
Wiebke, wie immer grosse Klasse. Du läufst Deine hervorragenden Zeiten wie ein Uhrwerk. 
VG 
Claus
Registriert
 
Claus

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Powered by AkoComment Tweaked Special Edition v.1.4.6
AkoComment © Copyright 2004 by Arthur Konze - www.mamboportal.com
All right reserved

 
< zurück   weiter >

Sponsoren

  


Wetter

© 2018 www.ruhrrunner.com
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.